Es hat sich gelohnt, mitten in der Nacht aufzustehen und sich zum samstäglichen Frühsport mit Margaret Dygas in der Nähe des Ostbahnhofs einzufinden, dafür den Wochenmarkt zu verpassen. Umwerfend, diese Frau. Nicht nur die anwesenden, mitrockenden Damen lächelten verzückt und fühlten sich gestärkt, als sexy Margaret an die Plattenteller trat und uns mit knackigen Sounds zum Ausrasten brachte, für ein paar Stunden in den Himmel schickte. DJs sind heute immer noch meist Männer, doch Margaret zeigte mit natürlicher Weiblichkeit einmal mehr die Vorzüge starker Frauen an den Decks: Selten einen Mann gesehen, der so sehr durch Mitfeiern, Mittanzen, Mitlachen und ständige Interaktion das Publikum zum Beben brachte.

margaret.jpg

Männers, da könnt ihr euch einiges an Kommunikationsfähigkeit abschauen! Denn genau diese Offenheit unterscheidet einen musikalisch sehr guten von einem Spitzenauftritt. Und wird gedankt mit tosendem Applaus.

Advertisements